Profikurse

Wäre es nicht schön sein Hobby zum Beruf zu machen?

Hauptberuflich, bei einem Tauch-Center in Deutschland oder irgendwo in der weiten Welt.

Nebenberuflich um sich sein Hobby tauchen zu finanzieren.

Oder nur um den eigenen taucherischen Horizont zu erweitern.

 

 

Dann sind unsere Profikurse der richtige Weg.

 

Es beginnt mit dem Dive Guide, welcher lernt Gruppen sicher zu führen und auch bei der Ausbildung wertvolle Unterstützung liefern kann.

Über Divemaster, Dive Control Specialist geht es zielstrebig zum Tauchlehrer.

Und weiter zum Advanced Open Water Instructor und ggf. dem DiveCon Instructor.

 

Voraussetzung für alle Profikurse:

Alter 18 Jahre, Tauchtauglichkeit, Erste Hilfe Kurs, Oxygen-Provider

Weitere Voraussetzungen der Profikurse finden Sie bei den entsprechenden Beschreibungen der Kurse.

 

SSI Tauchlehrer Karriere Weg